Willkommen

Ihr Chiropraktiker in Salzburg
Einrenken & Vorbeugen

Stieglstraße 7, Salzburg Maxglan

Einrenken lassen

Als Chiropraktiker helfe ich Störungen im Informationsfluss des Nervensystems, das auch durch die Wirbelsäule zieht, zu lösen.
 
Chiropraktiker nennen diese Fehlfunktionen „Subluxationen“. Manualmediziner (bzw. Chirotherapeuten) nennen sie „Blockierungen“.
 
Im weiteren benutze ich den Ausdruck „Subluxation“. 
 
 
Subluxationen können zur Entstehung von Rückenschmerzen und  Gelenkverschleiß führen.
Ich möchte an dieser Stelle nicht noch weiter vertiefen, dass selbstverständlich viele andere Informationssignale, die nichts mit Schmerzen zu tun haben, durch die Wirbelsäule ziehen. Somit können allerlei andere wesentliche Funktionen des Nervensystems durch Subluxationen beeinflusst werden.
 
Unter, dem was umgangssprachlich häufig als „Einrenken“ bezeichnet wird, versteht man das Abgeben eines Korrektur-Impulses. Fachlich spricht man hier eher von einer „Justierung“. Um festzustellen, ob eine Blockierung im chirotherapeutisch Sinne vorliegt, sollte eine Untersuchung mit den Händen des Therapeuten erfolgen. Ein Kriterium dabei ist, ob eine einseitig betonte Bewegungseinschränkung ein einem Segment zwischen zwei Wirbeln vorliegt.
 
Der Erfolg einer Justierung ist weder am „Knacken“ oder Verschwinden von Schmerz ersichtlich sondern, ob die Kriterien, insbesondere die Bewegungseinschränkung im Segment sich in Richtung Normalität verändert hat.
Meine persönliche Überzeugung ist es dabei: der Impuls sollte mit der niedrigsten effektiven Dosis abgegeben werden. Erlauben Sie mir bitte den Vergleich aus der Hundeerziehung: Wenn das Tier auf einen leisen Zuruf korrekt reagiert, weshalb sollte ich dann grob an der Leine ziehen? Reagiert ein Wirbelsegment nicht auf einen sanften Impuls, verwende greife ich auf auf Impulse mit einer höheren Intensität zurück, die jedoch stets gezielt ohne Risiko ausgeführt werden.

Sanft oder Knackig?Einrenken lassen

Erfolgreiches Knacken

Eine Justierung sollte natürlich erfolgreich sein.
 
Das bedeutet aus chiropraktischer Expertensicht ganz einfach, dass sich die Anzeichen, die auf das Vorhandensein einer Subluxation hindeuten, verbessern.
 
Wenn ich das aus meiner Sicht wichtigste Kriterium einer Subluxation nehme, nämlich die asymmetrisch eingeschränkte Beweglichkeit in einem bestimmten Wirbelsegment, würde sich dann nach der erfolgreichen Justierung mehr Symmetrie zeigen.  Einfach gesprochen bewegt sich dann in Anlehnung an das oben genannte Beispiel der Wirbel (fast) genauso gut nach rechts, wie nach links.  
Diese isolierte Beweglichkeit kann der Therapeut mit Fingerfertigkeit feststellen. Abzugrenzen davon ist die Bewegungsprüfung, die Patienten selber vornehmen wenn sie den Kopf nach der Justierung selber drehen. Hier sind bei jeder Bewegung wesentlich mehr Segmente und umgebende Muskeln beteiligt und die Aussagekraft für den Erfolg einer Justierung nicht gegeben. 
 
Sehr viele Laien aber auch eine Reihe von diversen Chiropraktikern gehen davon aus, dass ein Erfolg vorliegt, wenn ein hörbares „Knacken“ entsteht.
Aber ist das wahr?
 
Vielleicht gehören auch Sie, lieber Leser zu den Menschen, die durch geschickte Körperwendungen ein eigenes Gelenk knacken lassen können.
Dieses Geräusch entsteht, wenn sich Gelenkflächen rasch voneinander lösen und sich dadurch ein Teil der Gelenkflüssigkeit abrupt in einen gasartigen Zustand umwandelt.
 
Ob ein Geräusch auftritt oder nicht, sagt also nichts darüber aus, ob eine Subluxation  erfolgreich korrigiert wurde oder nicht.  
 
 
Es ist oft eine „Geschmackssache“, ob ein Therapeut aber auch der  Patient die „laute Methode“ vorziehen oder nicht.
 
 

Erwartung, Show, Wirkung und Risiko

Ich habe über meine gesamte Medizinerlaufbahn nach dem Leit-Prinzip „safety first“ gehandelt. So z.B. bei Patienten mit Erkältungskrankheiten möglichst vermieden, Medikamente ohne nennenswertem Nutzen aber  Nebenwirkungspotential zu verschreiben.  Dafür nahm ich auch in Kauf, dass eine Reihe dieser Patienten anschließend zu selbsternannten  „ganzheitlichen“ Naturtherapeuten, Heilpraktikern oder „Ganzheitsmedizinern“ pilgerten, um sich dann intravenös eine „stärkende Infusion“ mit Zink, Vitamin C und Aspirin verabreichen zu lassen. Als Arzt in der Notaufnahme habe ich nicht selten Menschen mit starken Blutungen nach Aspirin-Einnahme und auch in meiner Zeit in der Kardiologie Patienten mit Infektionen der Herzklappe nach Infusionen behandelt.
Dieser kleine Exkurs lässt Sie vielleicht besser verstehen, warum ich deshalb sehr häufig und insbesondere am Anfang einer Therapie mit möglichst sanften Impulsen arbeite.
Der Impuls einer Justierung sollte mit der niedrigsten effektiven Dosis abgegeben werden.
Erlauben Sie mir bitte den Vergleich aus der Hundeerziehung: Wenn das Tier auf einen leisen Zuruf korrekt reagiert, weshalb sollte ich dann grob an der Leine ziehen? auch wenn Patienten vielleicht den Einruck haben, es geschehe mehr wenn mit Geschwindigkeit und Lautstärke gearbeitet wirder ?Reagiert  ein Wirbelsegment nicht auf einen sanften Impuls, verwende ich auf auf Impulse mit einer höheren Intensität zurück, die jedoch stets gezielt mit größter Risikoreduktion ausgeführt werden.

Ihre Vorteile

Sie haben immer wieder Rückenschmerzen oder Gelenkssteifheit nach

Alltagsaktivitäten

Staubsaugen, Bügeln, Fensterputzen und Gartenarbeit sind bei genauer Betrachtung koordinatorisch anspruchsvolle Aufgaben. Liegen Blockaden und falsche Bewegungsmuster vor, treten immer wieder Schulter- /Nacken-/ und Rückenschmerzen auf.

Freizeitaktivitäten

Viele aktive Menschen leiden unter Kniesteifheit, Hüft- , Leisten- oder Fußschmerzen nach dem Walken, Bergwandern und Radfahren. Selbst längere Spaziergänge lösen bei einigen regelmäßig Rückenschmerzen aus.

Freizeitsport

Trotz Dehnen, Massieren, Kräftiguen und Rückenübungen: Viele Freizeitsportler bekommen immer wieder Schmerzen z.B. nach dem Tennis, Kampfsport, Crossfit oder Laufen. Sie riskieren Folgeschäden wie Arthrose und Bandscheibensvorfälle.

Arzt, Osteopath und Chiropraktiker Dr. med. Rahul Mukherjee

DrRahulMukherjee

Geburt und Medizinstudium in München. Ausbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin und Psychotherapeut in Deutschland, England und Australien. Ausbildung zum Chiropraktiker und Osteopathen u.a. bei der DGCO, DAAO, Bayer. Ärzteseminar für Manuelle Medizin, Ackermann-Institut, RTT-Union of Thompson-Technique, Syntropy. Physiotherapeutische Weiterbildungen an der Spiraldynamik-Akademie, Prague School of Rehabilitation and Manual Medicine und ProSport Academy. Ausbildung in Triggerpunkt-Akupunktur bei der Forschungsgruppe Akupunktur.

Meine indischen Wurzeln und auch nicht-ärztlichen Weiterbildungen zeigen mir:  Körper, Geist und Seele sind untrennbar miteinander verbunden. Jeder Mensch ist einzigartig und benötigt maßgeschneiderte Lösungen.

Sofort: Schmerzen loswerden, ich muss zum Einrenken?

Kennen Sie das: Morgens aufzuwachen mit dem  Gefühl, sich verlegen oder was eingeklemmt zu haben. Mit dem Gedanken: „Mein Rückenschmerz kommt von einer Blockade oder einem ausgerenkten Wirbel“ und seinen Chiropraktiker finden zum „Rücken einrenken“ zu finden. Und auch den Wunsch sich so schnell wie möglich wieder bewegen und funktionieren  zu können, statt sich humpelnd oder nur oberflächlich atmend, durch den Tag zu quälen und nachts  schlafen zu können.

Viele hoffen ohne Spritzen oder Tabletten durch einen schnellen „Knackser“ von einem Osteopathen oder Chiropraktiker von akuten Schmerzen befreit zu werden.

Doch ist wirklich alles gut, wenn der Schmerz wieder für begrenzte  Zeit weg ist? Wie sinnvoll ist es, immer wieder den Pannendienst zu rufen, weil Ihr Fahrzeug immer wieder liegenbleibt aber die eigentlichen Ursachen nicht wirklich langfristig anzugehen? Die Sorgen um die Zukunft zu verdrängen?

Als Arzt, Osteopath und Chiropraktiker in Salzburg möchte ich Ihnen bestmöglich helfen, dauerhaft aktiv und gesund leben zu können.

Ein reicher Erfahrungsschatz

Was fließt in Ihre Behandlung mit ein

Fast immer haben meine Ausbilder ihre Behandlungsmethode über andere gehoben. Oft war ich der einzige Arzt im Raum. Ich bilde mich stetig fort um meinen Patienten umfassend helfen zu können ihre Ziele zu erreichen.

Was sagen Patienten über mich

Patienten Stimmen

Praxisadresse

Parkplätze sind ausreichend vorhanden.
Stieglstraße 7, 5020 Salzburg Orthozentrum Salzburg, Maxglan

Stieglstraße 7, 5020 Salzurg

Individuelle Terminvereinbarung als Behandlungsserie vorrangig Freitag nachmittags

Mit dem Bus: 
Buslinie 1 ab Hauptbahnhof oder Hanuschplatz Richtung Klessheim Stadion/Europark, Haltestelle Bräuhausstraße oder Schwedenstraße. Die Stieglstraße liegt zwischen den beiden Haltestellen.

Buslinie 10 ab Hanuschplatz Richtung Himmelreich Outletcenter/Walserfeld, Haltestelle Bräuhausstraße oder Schwedenstraße. Die Stieglstraße liegt zwischen den beiden Haltestellen.

Buslinie 27 ab Hanuschplatz in Richtung Airport, Haltestelle Schwedenstraße, von dort die Maxglaner Hauptstraße stadteinwärts gehen, zweite rechts ist die Stieglstraße.

Mit dem Auto:

Navigationssystem: Bitte Stieglstraße 5 eingeben !

Von der Salzburger Innenstadt durch das Neutor über die Neutorstraße nach dem Links-Rechts-Schlenker in die Maxglaner Hauptstraße. Links in eine der Seitenstraßen (Heinrich-Kiener-Straße oder Franz-Gruber-Straße) abbiegen, dann rechts auf die Franz-Huemer-Straße. Die Stieglstraße ist die 1. bzw. 2. Straße rechts. Parken können Sie vor unserem Eingang in der Franz-Huemer-Straße oder in der Stieglstraße oder auf unserem Parkplatz, der von der Stieglstraße zuzufahren ist.

Von der Autobahn Ausfahrt Flughafen Richtung Zentrum, dann vor dem Flughafen / Mercedes Pappas links Richtung Zentrum, am Ende der Straße rechts in die Maxglaner Hauptstraße Richtung Zentrum. Die erste Straße nach der ersten Ampelkreuzung rechts in die Kaiser-Karl-Straße, dann links in die Franz-Huemer-Straße. Parken können Sie vor unserem Eingang in der Franz-Huemer-Straße oder in der Stieglstraße oder auf unserem Parkplatz, der von der Stieglstraße zuzufahren ist.

Ausreichend Parkmöglichkeiten auf unserem kostenfreien Parkplatz und auf den kostenlosen Parkplätzen in der Stiegl- und Franz-Huemer-Straße vorhanden.

Ablauf, Honorar, Kosten

Die Behandlungsplanung ist individuell, erfolgt immer als Behandlungsserie und wird von mir persönlich erbracht.

Wir erarbeiten gemeinsam Ihre Behandlungsziele, ich zeige Ihnen persönlich individuelle Übungen, die Sie selbstständig durchführen können.

Einen Teil meiner Wahlarztleistungen können Sie meist von Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung rückerstattet bekommen, private übernehmen meist alles.

Ersttermin: ca. 120€
Folgetermine: ca. 80

Kontakt

WhatsAPP

Email- Kontaktformular

Mobilbox +49 15163365836

FAQ - Häufig gestellte Fragen

und Antworten

Vermutlich gibt es hier keine hundertprozentig richtige Antwort. 

Eine Unterscheidung ließe sich historisch herstellen. Die Ursprünge der Osteopathie führen ins Jahr 1874 zurück, als der US-amerikanische Arzt Andrew Taylor Still die Osteopathie als ein gänzlich neues medizinisches Behandlungskonzept vorstellte. In den USA darf die Osteopathie weiterhin nur von Ärzten (sog. D.O.) durchgeführt werden.

Als Begründer der modernen Chiropraktik gilt Daniel David Palmer, der im Jahre 1895 in Davenport (Iowa, USA) erst den eigenständigen Beruf begründete und kurz darauf ein Lehrinstitut für moderne Chiropraktik ins Leben rief. In den USA ist das Studium der Chiropraktik an eigenen Universitäten und dauert mindestens 5 Jahre und schließt mit dem sog. D.C. ab.

Im Fokus der Behandlung eines Osteopathen stehen der gesamte Bewegungsapparat (Muskeln, Bänder, Knochen, Gelenke), das Organsystem (z.B. Leber, Darm etc.)  und das Nervensystem (inkl. craniosakrales System). 

Tendentiell fokussieren sich Chiropraktiker auf die Wirbelsäule und das Nervensystem.   

Ich habe leider im Rahmen meiner vielen (auch  internationalen) Fortbildungen öfter einen gegenseitigen Argwohn beider Berufszweige  gesehen und bedauert. Aus meiner Erfahrung greifen beide Ansätze in erster Linie auf eine Behandlung mit den Händen zurück. Beide suchen im Körper auf Bereiche, die auf eine Fehlfunktion hindeuten. Diese nennen Osteopathen „somatische Dysfunktion“, Chiropraktiker „Subluxation“. Einfach gesprochen sind dies sicht- und tastbare Veränderungen im Gewebe, die asymettrisch sind, mit einer gewissen Druckempfindlicheit und verminderten Beweglichkeit einhergehen.

Diese lokale Funktionsstörung soll nun durch die Selbstheilungskräfte wieder aufgelöst werden, der Therapeut setzt lediglich einen lokalen Impuls um diese anzustoßen. Ziel ist es diese nach  und versuchen so die körpereigenen Selbstheilungsmechanismen zu stimulieren.

Bekannt sind Chiropraktiker eher für die Verabreichung von kurzen raschen Impulsen (Sog. HVLA-Techniken) die auch mit einem Knack-Geräusch einhergehen können. Hier kommen auch besondere Hilfsmittel wie „Drops“ (z.B. Thompson-Tisch) oder Instrumente (z.B. Activator, CIT)  zum Einsatz. Allerdings verwenden viele Chiropraktiker auch sanfte Techniken (z.B. SOT) .

Osteopathen sind dafür bekannt, scheinbar eher mit sanfteren Impulsen zu arbeiten. Allerdings sind HVLA-Techniken bei der Ausbildung und täglichen Arbeit amerikanischer Osteopathen unverzichtbarer Bestandteil. 

Nach meiner Erfahrung sind in einigen Fällen  rasche Impulse(sog. HVLA-Techniken) hilfreich, in anderen sanftere Griffe. 

Ich bin froh und dankbar dass ich viel von sehr guten Ausbildern aus beiden Berufszweigen lernen durfte und möchte meinen Patienten das Beste aus Beiden „Welten“ zukommen lassen. 

Auch wenn es sich so leichter erklären lassen würde, lautet die wissenschaftliche Antwort klar NEIN. 

Mittels Röntgen, CT und Kernspin konnten ausgerenkte Wirbel niemals nachgewiesen werden. 

Im Vordergrund der BeHANDlung in der manuellen Medizin, Osteopathie und Chiropraktik stehen lokale Störungen im Informationsfluss im Nervensystem.

Eine Analogie: Man kann dies durchaus vergleichen mit einem Computerprogramm das nicht mehr richtig funktioniert. Erst das Abschalten und wieder hochfahren der Software erlaubt wieder eine reibungslose Funktion. 

Der Manualmedizinter und Chirotherapeut nennt diese lokale Fehlfunktion „Blockierung“, der Chiropraktiker „Subluxation“, die Osteopathen „somatische Dysfunktion“. 

Neurophysiologisch betrachtet ist es in erster Linie ein Geschehen im Bereich des Rückenmarks. Im Zentrum stehen eine besondere Art von Nervenzellen, die sog. wide dynamic range Neurone. 

Diese erhalten Informationen u.a. aus der Muskulatur, der Haut, den inneren Organen aber auch dem Gehirn (inklusive unbewussteren Zentren wie Amygdala etc.). 

Blockierungen können auch ohne Schmerzen vorliegen und führen zu Fehlfunktionen. 

Diese Frage wird jeder Therapeut vermutlich anders beantworten. 

Wenn Sie aufmerksam die Antworten auf obige Fragen durchgelesen haben, wissen Sie schon, dass Blockierungen (bzw. Subluxationen o. somatische Dysfunktionen) auch symptomlos vorliegen können. 

Die meisten Patienten gehen davon aus, dass alles gut ist, wenn die Schmerzen verschwinden. Umgekehrt glauben sie, dass wenn Schmerzen nach einer Behandlung nicht gleich beseitigt sind, keine Verbesserung eingetreten ist. 

Die Entstehung von Schmerzen ist ein äußerst komplexer Prozess im Nervensystem, über den Wissenschaftler täglich neues lernen und vieles noch nicht bekannt ist. 

Ein hilfreiches Bild kann beim Prozess der Symptomentstehung ein Eisberg sein. Es sammelt sich unter der Wasseroberfläche sehr viel Eis an, aber erst wenn dieses über die Wasseroberfläche tritt, wird er sichtbar. Eine osteopathische bzw. manualmedizinische oder chiropraktische aber natürlich auch andere Maßnahme (wie beispielsweise ein Spaziergang in der Natur, Urlaub, Gespräch…) kann eine gewisse Masse Eis abtragen. Manchmal war es nur ein bisschen Eis über der Wasseroberfläche. Dann berichten Patienten meist: „ich habe nur eine Behandlung gebraucht, dann war <<alles gut>>“. Hat sich jedoch schon sehr viel Eis über der Wasseroberfläche gebildet, wird das Abtragen einer bestimmten Eismenge nicht zur Symptomfreiheit führen. Erschwerend kommt häufig hinzu, dass sich bedingt durch Lebensumstände und Lebensführung oft sehr schnell und viel Eis nachbildet. 

Aus meiner Sicht ist deshalb um in diesem Bild zu bleiben das Ziel einer Behandlung, dass sich Patienten nicht allzu viel Eis ansammelt, egal ob über oder unter der Wasseroberfläche. 

Sportler bzw. sensitive Menschen können sehr gut feststellen, dass auch unabhängig von Schmerzen und anderen Symptomen sich das Wohlbefinden, die Leistungsfähigkeit und die Lebensqualität durch regelmäßige Behandlugen verbessern lässt. 

Durch meine besonderen Ausbildungen in Bewegungslehre und Psyche ist es mein Bestreben Ihnen bestmöglich beizubringen die Funktionsfähigkeit Ihres Organismus zu verbessern. Jeder Mensch benötigt auch je nach Lebenssituation und Zielvorstellung eine andere Anzahl und Häufigkeit von Terminen. 

Ich bin als Wahlarzt in Salzburg niedergelassen. Deshalb kann ein Teil meines ärztlichen Honorars zurückerstattet werden. 

Behandlungen sind immer einzigarztig.

Meisten fließen  Techniken aus folgenden Therapierichtungen:

  • Gonstead
  • Thompson-Terminal-Point
  • Full Spine
  • Craniosakrale Osteopathie
  • Viszerale Osteopathie
  • CIT
  • Matrix-Rhythmus-Therapie
  • Dry needling (Triggerakupunktur)
  • Ohrakupunktur 
  •  Muskel- Energietechniken
  • Strain and Counterstrain
  • Myofascial release-Techniken
  • Balanced ligamentous Techniken
  • „Go-To“- Physiotherapie
  • HVLA-Techniken
  • Ligamentous articular strain
  • Spiraldynamik
  • DNS (Dynamic neuromuscular stabilisation) 

MPRESSUM ÖsterreichAngaben gemäß § 5 Abs.1 e-Commerce Gesetz

Arzt für Allgemeinmedizin ÖAK Diplome: Manuelle Medizin  – Psychosomatische Medizin

Stieglstraße 7

5020 Salzburg

 

Telefon: +4915163365836

E-Mail: rmukherjee@web.de

Berufsbezeichnung und berufsrechtliche Regelungen

Berufsbezeichnung: Facharzt für Allgemeinmedizin (verliehen inDeutschland)

 www.ris.bka.gv.at/bundesrecht

Status Wahlarzt in Österreich Verliehen durch: Salzburg

Zuständige Kammer: Ärtzekammer Salzburg https://www.aeksbg.at

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.

Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Website Konzept, Webdesign & technische Umsetzung

persönlich durch Dr. med. Rahul Mukherjee

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

PREISE

Alle genannten Preise gelten bis Ende des jeweiligen Kalenderjahres oder bis auf Widerruf und verstehen sich inklusive 20% MwSt. – Irrtümer, Satz- und Schreibfehler vorbehalten.

 

  1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

  1. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Dr. med. Rahul Mukherjee

Arzt für Allgemeinmedizin

Stieglstraße 7 

A – 5020 Salzburg

Telefon: +4986515059 / +4915163365836

E-Mail: rmukherjee@web.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

  1. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und / oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

  1. Analyse-Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics Opt-out

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Speicherdauer

Bei Google gespeicherte Daten auf Nutzer- und Ereignisebene, die mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User ID) oder Werbe-IDs (z. B. DoubleClick-Cookies, Android-Werbe-ID) verknüpft sind, werden nach 26 Monaten anonymisiert bzw. gelöscht. Details hierzu ersehen Sie unter folgendem Link: https://support.google.com/analytics/answer/7667196?hl=de

WordPress Stats

Diese Website nutzt das WordPress Tool Stats, um Besucherzugriffe statistisch auszuwerten. Anbieter ist die Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA.

WordPress Stats verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website erlauben. Die durch die Cookies generierten Informationen über die Benutzung unserer Website werden auf Servern in den USA gespeichert. Ihre IP-Adresse wird nach der Verarbeitung und vor der Speicherung anonymisiert.

“WordPress-Stats”-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Die Speicherung von “WordPress Stats”-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Sie können der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen, indem Sie mit einem Klick auf diesen Link einen Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: https://www.quantcast.com/opt-out/.

Wenn Sie die Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie den Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Google AdSense (nicht personalisiert)

Diese Website nutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043.

Wir nutzen Google AdSense im “nicht-personalisierten” Modus. Im Gegensatz zum personalisierten Modus beruhen die Werbeanzeigen daher nicht auf Ihrem früheren Nutzerverhalten und es wird kein Nutzerprofil von Ihnen erstellt. Stattdessen werden bei der Auswahl der Werbung sogenannte „Kontextinformationen“ herangezogen. Die ausgewählten Werbeanzeigen richten sich dann beispielsweise nach Ihrem Standort, dem Inhalt der Website, auf der Sie sich befinden oder nach Ihren aktuellen Suchbegriffen. Mehr zu den Unterschieden zwischen personalisiertem und nicht-personalisiertem Targeting mit Google AdSense finden Sie unter: https://support.google.com/adsense/answer/9007336.

Bitte beachten Sie, dass auch beim Einsatz von Google Adsense im nicht-personalisierten Modus Cookies gespeichert werden können. Diese werden laut Google zur Bekämpfung von Betrug und Missbrauch eingesetzt. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Der Einsatz von Google Adsense im nicht-personalisierten Modus erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl unser Webangebot als auch unsere Werbung zu optimieren.

Google verfügt über eine Zertifizierung nach dem „EU-US-Privacy-Shield“. Der Privacy-Shield ist ein Übereikommen zwischen der Europäischen Union und den USA, der die Einhaltung europäischer Datenschutzstandards bei Datenverarbeitungen in den USA gewährleisten soll. Jedes nach dem Privacy-Shield zertifizierte Unternehmen verpflichtet sich dazu, diese Datenschutzstandards einzuhalten.

Sie können Ihre Werbeeinstellungen selbstständig in Ihrem Nutzer-Account anpassen. Klicken Sie hierzu auf folgenden Link und loggen Sie sich ein: https://adssettings.google.com/authenticated.

Weitere Informationen zu den Werbetechnologien von Google finden Sie hier:

https://policies.google.com/technologies/ads

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Google Analytics Remarketing

Unsere Websites nutzen die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Diese Funktion ermöglicht es die mit Google Analytics Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick zu verknüpfen. Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit Ihres früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät (z.B. Handy) an Sie angepasst wurden auch auf einem anderen Ihrer Endgeräte (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden.

Haben Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt, verknüpft Google zu diesem Zweck Ihren Web- und App-Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto. Auf diese Weise können auf jedem Endgerät auf dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden, dieselben personalisierten Werbebotschaften geschaltet werden.

Zur Unterstützung dieser Funktion erfasst Google Analytics google-authentifizierte IDs der Nutzer, die vorübergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verknüpft werden, um Zielgruppen für die geräteübergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen.

Sie können dem geräteübergreifenden Remarketing/Targeting dauerhaft widersprechen, indem Sie personalisierte Werbung in Ihrem Google-Konto deaktivieren; folgen Sie hierzu diesem Link: https://www.google.com/settings/ads/onweb/.

Die Zusammenfassung der erfassten Daten in Ihrem Google-Konto erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie bei Google abgeben oder widerrufen können (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Bei Datenerfassungsvorgängen, die nicht in Ihrem Google-Konto zusammengeführt werden (z.B. weil Sie kein Google-Konto haben oder der Zusammenführung widersprochen haben) beruht die Erfassung der Daten auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich daraus, dass der Websitebetreiber ein Interesse an der anonymisierten Analyse der Websitebesucher zu Werbezwecken hat.

Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de.

Google AdWords und Google Conversion-Tracking

Diese Website verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”).

Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Die Speicherung von “Conversion-Cookies” und die Nutzung dieses Tracking-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

  1. Newsletter

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden bleiben hiervon unberührt.

  1. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://policies.google.com/privacy?hl=de und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

Bildnachweis:

Sämtliche Bilder stammen von freepik.com. Es liegen Lizenzen für alle Bilder vor.